Abenteuer Alm

In unseren beiden Almhütten finden Sie alles Notwendige und verzichten bewusst auf Bequemlichkeiten. Die Hütten bieten Platz für 2-3 Personen, vor der Tür klares Wasser, welches sich in einem Brünnlein sammelt. Die Wärme kommt aus einem Holzofen, der auch zum Kochen dient, Licht und Strom kommen aus einer Solarquelle. Es gibt auch Radio und Fernsehen - aber Sie werden gerne darauf verzichten. Bett- und Küchenwäsche wird bereitgestellt. Und wenn Sie das stille Örtchen suchen, dafür haben wir abseits der Hütte gesorgt!

Das alles ist für unsere Hausgäste GRATIS! Für externe Interessierte - Preise auf Anfrage.

Die beiden Hütten sind unterschiedlich schwer zu erreichen:

- auf die "Johannes-Hütte" kommt man nach einer Fahrzeit von ca. 40 min auf einem Güterweg (Benützungsgebühr von € 5,-/Auffahrt) und einem Fußmarsch von ca. 50 min - selbstverständlich können Sie auch alles zu Fuß bewältigen.
- zur "Frohner Hütte" gelangen Sie nach ca. 1,5 h Fußmarsch - es ist anstrengend - aber Sie werden für alle Mühen reichlich entschädigt.

 

 

 

 

Allein mit der Natur

Auf über 1.900 m, tausend verschiedende Blumen und Kräuter direkt vor der Hüttentür - dort oben spüren Sie die Leichtigkeit. Wir können es nicht beschreiben wie es sich anfühlt, nach einer Übernachtung in der gemütlichen Hütte hinaus zu gehen und nichts zu sehen, nichts zu hören und nichts zu spüren außer der Natur.


Hahnenbalz

birkhahn-jagd-im-lesachtal

Gewiss - das Jagen ist nicht jedermann(frau)s Sache. Aber Jagd bedeutet auch Stille genießen, schon draußen zu sein, wenn der Tag erwacht, das Spiel des Wildes und der Natur zu beobachten. Wer einmal das Schauspiel einer Hahnenbalz miterlebt hat, der wird es niemals mehr vergessen.

Wir laden Sie ein - begleiten Sie uns auf eine Morgen- oder Abendpirsch.

IMPRESSUM (C) HAUS BLATTHOFER 2017